Extrem Wochenende im Kaisergebirge - Totenkirchl

Treffpunkt am Vorabend im Gasthof Griesner Alm im Kaiserbachtal um 16:00 Uhr.  

Quartier beziehen für zwei Nächte

Teambesprechung

  • Abklären der Verhältnisse
  • Zusammenstellen der Ausrüstung
  • Besprechen der Besteigungstaktik
  • Nächtlicher Aufstieg zum Stripsenjoch mit Ski oder Schneeschuhen
  • Besteigung des Totenkirchl über eine Route, die möglich ist
  • Rückzug vom Gipfel durch Abseilen
  • Abfahrt/Abstieg ins Tal (meistens wieder in der Dunkelheit)
  • Ausrüstung zum Trocknen aufhängen

eine weitere Nacht auf der Griesner Alm mit grandiosem Frühstück und am Vormittag gemeinsame Abreise.

Weitere starke Ziele in dieser Kategorie sind:

  • Fleischbank Nordgrat - Fleischbank
  • Kopftörlgrat - Ellmauer Halt (eventuell mit Biwak am Einstieg)
  • Scheffauer Nordwand - Ostlerführe (eventuell mit Biwak am Einstieg)
  • Fleischbank Süd/Ostwand - Fleischbank (eventuell mit Biwak am Einstieg)

 

 

Leistung
Führung, Organisation und Reservierungen
 
Termin
auf Anfrage
 
Ort / Gebiet
Kaisergebirge
 
Dauer
Beginn am Vorabend 16:00 Uhr bis
 
Gruppengröße
1 Teilnehmer
 
Leitung
Paul KOLLER, Dipl. Bergführer, Schiführer
 
Zusatzkosten
ÜN/HP, Leihausrüstung
 
Regionsinfos
weitere Infos anzeigen
 
Auffahrt zur Griesneralm im Winter nur mit Haus-Taxi möglich. Abholung mit dem Wirt abgestimmt.
Anforderung
weitere Infos anzeigen
 
Solide Kenntnis im Bergsteigen und beherrschen der Seil- und Sicherungstechniken
Sonstiges
weitere Infos anzeigen
 
Eventuell Winterbiwak Ausrüstung notwendig!
Preis: € 650

Zurück Jetzt anmelden

 
 
"Das Abenteuer beginnt, wo die Erfahrung endet."

Paul KOLLER - Berg- und Schiführer - Kirchberg in Tirol

Paul  Koller

 
Kitzalps Bergführer Bergwanderführer Schluchtenführer Schiführer